CROSSTOPSThe ego that ate the world

Genre: Punkrock
  • LP
    11,00 
    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
Artikelnummer: 013239

Beschreibung

Die Crosstops aus San Francisco sind alte Hasen im Business. Sänger und Gitarrero „The Wooper“ (a.k.a. Barry „D’live“ Ward) hat schon bei R.K.L. (Rich Kids on LSD), Gwar oder Me First & The Gimme Gimme’s gespielt. Die 16 Songs hören sich nicht nur textlich an, wie die Dwarves mit leichtem Country / Cowpunk Einfluss. Wer Supersuckers, Nashville Pussy, Dwarves und die Bands der Confederence Of Scum mag, sollte mal reinhören. Coole abwechselungsreiche Scheibe.