DIBANGO, MANUWakafrika

Genre:
Label:
  • LP
    30,00 
    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
Artikelnummer: 015740 Veröffentlichung: Mon, 30 Nov -0001

Beschreibung

Zweifellos ist Manu Dibango ein zentraler Protagonist der modernen afrikanischen Musik. Nur wenige Künstler haben so einflussreich und vor allem groovy Klänge des schwarzen Kontinents mit Jazz, Soul, Funk und Hip-Hop verknüpft, wie der 1933 geborene Komponist und Saxofonist aus Kamerun. Sein 1972 veröffentlichtes Stück „Soul Makossa“ war einer der ersten Disco-Tracks überhaupt, und er ist bis heute sein Trademark-Song geblieben. Weitere bekannte Hits, auf denen er stilbildend traditionelle Rhythmen seiner Heimat mit der populären kamerunischen Tanzmusik Makossa und Black Music mischte, sind „Africadelic“, „Waka Juju“ und „Afrijazzy“. Mit seinem Album „Wakafrika“ machte sich Manu Dibango zu seinem 60. Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk, indem er sich Hits der afrikanischen Musik, der Weltmusik und seiner eigenen Karriere vorknöpfte, neu arrangierte und mit prominenten Gästen der Welt- und Popmusikszene neu einspielte, darunter Youssou Dour, King Sunny Adé, Salif Keita, Angélique Kidjo, Papa Wemba, Peter Gabriel, Ladysmith Black Mambazo, Kaïssa Doumbé, Alex Brown, Touré Kunda und Sinéad O’Connor. Für die Wiederveröffentlichung dieses legendären Albums wurden alle Songs neu gemischt.