NEU ROTs/t

Label: Elbtal
  • DoLP white
    33,50 
    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • DoLP
    33,50 
    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
Artikelnummer: 020233 Release Date: Thu, 16 May 2024

Beschreibung

Lange hat es gedauert. Aber endlich kann das bisher komplett unveröffentlichte Album von Neu Rot, einer der einflussreichsten Bands der Leipziger DDR Szene, für alle zugänglich und hörbar gemacht werden. Aufgenommen illegal in einem Privatstudio im Januar 1987, verschwanden die Aufnahmen bis jetzt in den Schubladen der Bandmitglieder und waren seitdem nur für sehr wenige zugänglich. Die Lieder wurden nie wieder gespielt und fasst vergessen. Es handelt sich um die einzigen Aufnahmen, welche aus der gemeinsamen, ungefähr ein Jahr andauernden Zusammenarbeit mit Klaus-Peter John am Gesang existieren. Ein besonderes Stück Zeitgeschichte, welches die immense musikalische Leistung der Bandmitglieder offenbart und textlich zeitlos- bis aktueller denn je wirkt. Alles wurde von den Originalbändern aufwendig gemastert und kommt in Top Soundqualität. Die Doppel-LP welche in enger Zusammenarbeit mit den Bandmitgliedern entstand, kommt in schickem Gathefoldcover mit 24-seitigem Vollfarbbeiheft im LP Format mit bisher ungesehenen Bildern, den Lyriks und Begleittexten sowie Downloadcode. Limitiert auf 222 Stück davon 100 in farbigem Vinyl. Ein Stück „Andere“ Musikgeschichte.

Tracks

01. Ausgebrannt
02. Die Stadt
03. Bilder
04. Niemand Nirgendwo
05. Gefühle
06. Im Zentrum
07. Ich glaube nicht
08. Wo Worte sterben
09. Grenzen
10. Nicht weil es immer schon so war
11. Das unendliche Schwarz
12. Täglich
13. Manchmal ist es Angst
14. Uferlos
15. Liebeslied
16. Suchend
17. Gesichter
18. Fragen